Persönliche Spiritualität im Unterrichtsalltag

Der christliche Glaube kann für Lehrpersonen eine Quelle der Inspiration und der Qualität sein. Unsere Angebote sollen dazu beitragen, den persönlichen Glauben zu vertiefen und weiterzuentwickeln.

Ein Gebetsheft für jeden Tag

Dieses Gebetsheft oder «Brevier» (von Lateinisch brevis, «kurz») vereint eine Sammlung verschiedener zeitgenössischer und traditioneller Gebete. Die Formulierungen sind an Bibeltexte angelehnt. Es richtet sich an Lehrpersonen, aber auch an alle anderen, die regelmässige Gebetszeiten in ihrem Alltag verankern möchten.
 

Jetzt bestellen

Tagesstart per Zoom

Für alle Interessierten bieten wir jeweils montags und mittwochs die Möglichkeit für einen gemeinsamen Tagesstart mit Gebet via Zoom. Die Gebetszeit orientiert sich an Texten aus dem Brevier.

  • Montags 6:50–7:10
  • Mittwochs 6:50–7:10, sowie 7:20–7:35

Teilnahme ohne Anmeldung via Zoom.
 

Zoom-Link

Apolopraxis

Den Glauben im Alltag begründen lernen – wie geht das? Anhand praktischer Beispiele diskutieren wir, wie sich angemessen und präzis auf kritische Fragen zu Gott, der Bibel und dem christlichen Glauben reagieren lässt.

Die «Apolopraxis» findet monatlich via Zoom statt. Die genauen Daten finden sich in der Agenda.

Nächste Durchführungen

Gottesdienste

Gerne geben wir Anregungen und Ideen zur Gestaltung eines Segnungsgottesdienstes für Kinder und Lehrpersonen, wie sie an vielen Orten zum Schuljahresbeginn stattfinden.

Das Fachkreis-Team steht auch zur Verfügung für Gottesdienste mit pädagogischem Fokus, z.B. mit einer Predigt zum Thema «Jesus als Lehrer».

Kontakt